• Offshore Firmengründung
  • Standorte auf einen Blick
  • Marshall Islands
  • Belize
  • Panama
  • Dubai Offshore (Ajman)
  • St. Vincent & Grenadinen
  • St. Lucia
  • Hong Kong
  • Ras Al Khaimah (RAK ICC)
  • Wyoming LLC
  • Delaware LLC
  • Delaware Corporation (INC)
  • Seychellen
  • EU Firmengründung
  • Zypern
  • Österreich
  • Offshore Services & More
  • Bankkonten
  • Nominee-Service
  • Office-Service
  • Operative Agent
  • VAT-Antrag
  • Freezone Firmengründung
  • Freihandelszone Dubai
  • Freihandelszone Ras Al Khaimah
  • Freihandelszone Ajman
  • Wissenswertes "Freezone"
  • Was ist eine Freezone?
  • Freezone Standorte im Vergleich
  • Privacy Management Group
  • Über uns
  • Legal Details
  • Terms & Conditions
  • Kontakt

  • NON-DOM Programm für Zypern (EU)

    EU-Mitgliedsstaat Zypern führt ERHEBLICHE STEUERVORTEILE für Ausländer ein

    Um die wirtschaftliche Entwicklung des Landes weiter voran zu treiben, hat die Republik Zypern (EU) eine weitreichende Steuerreform verabschiedet.

    Insbesondere für ausländische Unternehmer, welche zukünftig Ihren Wohnsitz jetzt nach Zypern verlagern, bietet das sogenannte Zypern Non-Dom Programm enorme steuerliche Vorteile.

    Das Non-Domicile Programm Zypern für ausländische Privatpersonen

    Ziel des Zypern Non-Dom Programms und der entsprechend neuen gesetzlichen Regelungen ist es, mehr ausländische Unternehmer und vermögende Privatpersonen in Zypern wohnansässig werden zu lassen. Dieser Schritt soll dazu beitragen, die wirtschaftliche Situation des Landes weiter zu verbessern und die Position als Knotenpunkt internationaler Wirtschaft zu festigen.

    Non-Dom Zypern

    Die alte Steuerregelung Zyperns bis Juli 2015

    Bis Juli 2015 wurden alle passiven Einkommen von steuerpflichtigen Personen in Zypern regulär mit Steuersätzen von 17% auf Dividenden, 30% auf Zinserträge und rund 3% auf Mieteinnahmen besteuert.

    Diese vergleichsweise hohe Besteuerung hatte zur Folge, dass vermögende Privatpersonen und Unternehmer aus dem Ausland der wirtschaftliche Anreiz fehlte, den persönlichen Wohnsitz nach Zypern zu verlagern. Dieser Herausforderung hat sich Zypern mit einer weitreichenden Steuerreform gestellt und somit eine Inspiration für ausländische Unternehmer und vermögende Privatpersonen geschaffen.

    Neue Gesetzgebung bietet enorme Steuervorteile für Ausländer in Zypern

    Effektive Steuervorteile mittels Wohnsitzverlagerung nach Zypern

    Non-Dom Zypern

    Ausländer (Non-Dom), welche Ihren steuerlichen Wohnsitz nach Zypern verlagern, profitieren zukünftig von einer völlig neuen Steuergesetzgebung.

    Unter dem Begriff „Resident but not Domiciled“, auch Non-Dom Zypern genannt, wurde im Juli 2015 ein Gesetz verabschiedet, welches weitreichende Vorteile für Unternehmer und vermögende Personen aus dem Ausland bietet.

     
    Non-Dom Zypern kurz und knapp beschrieben:

    Jeder Ausländer (Non-Dom), der seinen steuerlichen Wohnsitz zukünftig nach Zypern verlagert, kann in der Regel von Non-Dom Zypern profitieren:

    Keine Steuern auf Einnahmen aus Dividenden:

    Eine ausländische Person (Non-Dom) mit steuerlichem Wohnsitz in Zypern wird im Rahmen des Non-Dom Programmes seit dem 16. Juli 2015 nicht der sogenannten SDC-Besteuerung in Zypern unterzogen.

    Dividendenerträge, ob aus inländischen oder auch ausländischen Quellen, sind bedingungslos und für 17 Jahre von einer Besteuerung in Zypern befreit. Daher betragen die durch einen in Zypern steuerlich ansässigen Ausländer (Non-Dom) zu zahlenden Steuern auf Dividendenerträge nun 0,00 Prozent.

    Keine Steuern auf Zinserträge:

    Eine ausländische Person (Non-Dom) mit steuerlichem Wohnsitz in Zypern wird im Rahmen des Non-Dom Gesetzes von der Besteuerung auf Zinserträge für 17 Jahre komplett befreit. Dies gilt ebenfalls unabhängig davon, ob es sich um Zinserträge inländischer oder auch ausländischer Herkunft handelt.

    Sonderregelung für Mieteinnahmen:

    Ebenfalls im Rahmen des Non-Dom Programmes wurden Einkünfte aus in- und ausländischen Vermietung neu geregelt. So entfällt zukünftig die Verteidigungssteuer, im Gegenzug dafür fallen die Einkünfte unter die Einkommenssteuer zu einem reduziertem Steuersatz. Gern informieren wir Sie hinsichtlich der sich daraus ergebenden Vorteile.

    Der Standort für Unternehmen und Privatpersonen innerhalb der EU

    Non-Dom Zypern

    Neben einer Körperschaftssteuer von 2,5% (20% des regulärem KSt.) auf Gewinne aus Lizenzgeschäften und der Verwertung Geistigem Eigentums und einem regulären Körperschaftssteuer von 12,5%, bietet Zypern den Vorteil einer nicht existenten Gewerbesteuer und einer unternehmerfreundlichen Steuergesetzgebung. Willkommen in Zypern!

     

    Zypern

    Non-Dom-Programm

    Steuerfrei leben in Zypern (EU)

    Fallstudien

    Fallstudie (1):

    Ein Unternehmer verlagert seinen steuerrechtlichen Wohnsitz nach Zypern (EU) und wird somit Cyprus Tax Resident (CTR).

    Non-Dom Zypern

    Eine Privatperson mit steuerrechtlichem Wohnsitz in Zypern und Non-Dom-Status ist von der Besteuerung auf Dividenden- und Zinserträge befreit.

    Herr Glotzbach verlagert mit seiner Familie seinen Wohnsitz nach Zypern (Non-Dom), gründet dort ein Unternehmen und wird somit zu einem Cyprus Tax Resident. Als Angestellter seines eigenen Unternehmens in Zypern, lässt Herr Glotzbach sich 19.000 Euro Jahresgehalt auszahlen (keine anfallende Lohnsteuer im Rahmen des jährlichen Lohnsteuerfreibetrages) und erlangt somit vollen Status in der Sozialversicherung und eine persönliche CY-Steuernummer. Das Unternehmen des Herrn Glotzbach  zahlt folgend monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder auch jährlich die anfallenden Dividenden an Herrn Glotzbach.

    Fazit

    Einkommen aus unselbständiger Arbeit werden bis zu einem Jahresbetrag von rund 19.000,00 Euro nicht besteuert. Darüber hinaus liegende Einkommen aus seiner unselbständiger Tätigkeit werden mit lediglich dem halben Steuersatz besteuert.

    Sämtliche Dividenden aus der Zypern Gesellschaft, sowie alle sonstigen Dividenden aus in- und ausländischen Quellen, werden auf 17 Jahre hinaus nicht besteuert. Ein Vorteil des Non-Dom Zypern!

    Fallstudie (2):

    Eine vermögende Privatperson verlagert ihren Wohnsitz nach Zypern

    Non-Dom Zypern

    Herr Weser besitzt internationale private Bankkonten. Begriffe wie EU-FATCA und OECD sind Herrn Weser durch Gespräche mit seinen internationalen Bankberatern wohl bekannt.

    Herr Weser beschließt, seinen Wohnsitz nach Zypern zu verlagern (Non-Dom), dort ein Unternehmen zu gründen und sich in dem Unternehmen selbst zu beschäftigen. Herr Weser wird somit Cyprus Tax Resident (CTR) – siehe Fallstudie (1).

    Als zweiter Schritt und im Rahmen seiner Vermögenssicherung, welche völlig im Einklang mit dem zypriotischen Steuerrecht (EU) steht, meldet er seinen Banken den neuen steuerlichen Wohnsitz und bezieht folgend als CTR seine Zinserträge.

    Fazit

    Sämtliche Zinserträge des Herrn Weser (Non-Dom) werden in Zypern auf 17 Jahre nicht der Besteuerung unterzogen. Durch seine strategisch kluge Ausrichtung, der Firmengründung in Zypern mit Anstellung seiner eigenen Person und mittels der neuen Gesetzgebung in Zypern, erreicht Herr Weser zudem eine 0%ige Lohnsteuerabgabe mit vollem Sozialversicherungsstatus, sowie eine 0%ige Besteuerung aller privat vereinnahmten Dividenden.

    Fallstudie (3):

    Unternehmer schafft Sicherheit für Kapital und Grundlage für Steuervorteile

    Non-Dom Zypern

    Herr Schmidt ist Unternehmer und besitzt mehrere Unternehmen. Sein Arbeitseinkommen, seine Ersparnisse und seine Dividendenerträge aus unternehmerischer Tätigkeit werden in seinem Heimatland hoch besteuert.

    Herr Schmidt verlagert seinen Wohnsitz nach Zypern (EU), restrukturiert seine Unternehmen auf die reine Auszahlung von Dividenden und erwirbt die diesbezüglich den Vorteil der Nichtbesteuerung gem. Non-Dom Zypern.

    Abgesehen von der Tatsache, dass das Wetter in Zypern ganzjährig nahezu perfekt ist, motivieren Herrn Schmidt auch die international exzellenten Flugverbindungen, das angenehme Leben in Zypern, die niedrigen Lebenshaltungskosten und vieles mehr.

    Und Herr Schmidt ist ein durchaus versierter Kaufmann. Er weiß, dass es in der heutigen Zeit durchaus ratsam ist, eigene Vermögenswerte aufzuteilen und so gründet er neben einer Gesellschaft in Zypern noch ein weiteres Unternehmen in den Vereinigten Arabischen Emiraten – mit einem Geschäftskonto in Abu Dhabi oder auch Dubai. Somit verschafft sich Herr Schmidt Kapitalsicherheit an einem der kapitalstärksten und wohl sichersten Bankenstandorte der Welt, genießt neben dem Wetter und der hohen Lebensqualität erhebliche Non-Dom Steuervorteile und ist flexibel genug, nun auf weitere Veränderungen in der Weltwirtschaft völlig flexibel reagieren zu können.

    Anmerkung:

    Es gibt unzählige Beispiele, welche wir Ihnen zu diesem Thema anführen könnten, doch der herauszustellende Vorteil ist nahezu immer identisch, die Möglichkeiten nahezu unbegrenzt und es sollte letztendlich hier auch nur ein Anstoß gegeben werden, der Phantasie freien Lauf zu lassen. Voraussetzung in jedem Fall ist natürlich stets die steuerrelevante Wohnsitzverlagerung nach Zypern im Rahmen des Non-Dom.

    Mehr Informationen zum NON-DOM Programm für Zypern (EU)

    Non-Dom Zypern

    Zypern ist kein Mitglied des Schengen-Abkommens. Aus diesem Grunde kann in der Regel in Zypern auch nur derjenige den Status eines Residenten erlangen, welcher entweder ein Arbeitsverhältnis nachweisen kann und/oder ein Unternehmen auf Zypern besitzt. Um diese Voraussetzungen zu erfüllen, bietet sich grundsätzlich die Gründung eines Unternehmens in Zypern an, ganz gleich, ob es sich hierbei um eine aktive Gesellschaft handelt oder auch um eine Holding Gesellschaft, welche eigenes Vermögen verwaltet und / oder Anteile an in- und ausländischen Unternehmen hält (Steuerfreiheit über Dividendeneinkommen).

    Einkommen aus Beschäftigung im Rahmen des Non-Dom Zypern

    Non-Dom Zypern

    Das eine Firmengründung in Zypern eine unkomplizierte Eintrittskarte zur Residenz und zudem schon aus Gründen des Sozialversicherungsstatus und der persönlichen Steuernummer ratsam ist, dies haben wir zuvor bereits mehrfach erwähnt.

    Wir setzen aber an dieser Stelle nochmals nach und ergänzen unsere Ausführungen um die neue Regelung hinsichtlich Non-Dom Zypern und Lohnsteuern.

    Wer in der Republik Zypern, gemäß den neuen Regelungen für „neu wohnansässige Ausländer“, den Non-Dom Status besitzt, partizipiert zukünftig auch von Steuerminderungen auf Einkommen aus Erwerbstätigkeit.

    Im Klartext. Non-Dom Personen, welche aus einem Beschäftigungsverhältnis mehr als 100.000 Euro vereinnahmen, berechnet die Republik Zypern nur den halben Einkommenssteuersatz (Lohnsteuer) auf fünf Jahre. Im Zuge der neuesten Gesetzesvorlagen, kann diese Reduzierung auf 10 Jahre ggf. noch ausgeweitet werden. Wir sind zuversichtlich, dass dies ein weiterer Anreiz für Sie darstellt, eine zeitnahe Wohnsitzverlagerung nach Zypern im Status Non-Dom in Erwägung zu ziehen.

    Vom Rat zur Tat

    Das ist Privacy Management Group

    Non-Dom Zypern

    Privacy Management Group ist seit über 30 Jahren auf die steuerrechtliche und juristische Beratung und Betreuung von Ausländern in Zypern spezialisiert. In deutscher und weiteren fünf Sprachen beraten und betreuen Sie unsere hauseigenen Juristen, Steuerberater und Corporate Consultants.

    Privacy Management Group besitzt die erforderliche Zulassung nach ICAP. Darüber hinaus unterziehen sich alle Abteilungen des Unternehmens freiwillig einer jährlichen Qualitätskontrolle durch den internationalen TUV NORD. Sämtliche Leistungen wurden gemäß ISO 9001:2008 zertifiziert. Die letzte Prüfung erfolgte im Mai 2015.

    Wir kennen Ihre Bedürfnisse

    Non-Dom Zypern

    Privacy Management Group in Zypern beschäftigt seit Jahren Ausländer aus der Schweiz, aus Deutschland, aus Polen und zwei weiteren europäischen Ländern. Jeder von diesen Kollegen hat sich folglich bereits schon einmal zum Auswandern nach Zypern entschieden und weiß daher, worauf es ihm persönlich ankam. Aus unserer Sicht ein starkes Argument für unser Unternehmen, welches neben unser über 30jährigen Erfahrung vor Ort, Ihnen ganz sicher zugute kommen wird.

    Wir dürfen mit aller Überzeugung von uns sagen, dass wir genau wissen, worauf Sie bei Ihrem Vorhaben wert legen. Ganz gleich, ob Sie alleinstehend nach Zypern verziehen möchten oder ob Sie Familie und Kinder dabei zu berücksichtigen haben.

    Unser konkretes Angebot an Sie

    Privacy Management Group (Rechtsanwälte, Juristen, Steuerberater und Consultants) berät und betreut Unternehmer und Privatpersonen aus dem Ausland bei der Wohnsitzverlagerung nach Zypern (EU).

    Der Umfang unserer Service-Leistungen erstreckt sich über alle geschäftlichen, persönlichen, juristischen und auch steuerlichen Belange, welche im Zusammenhang mit der Begründung eines Wohnsitzes, einer Firmengründung in Zypern, ihrer steuerlichen Non-Dom Anmeldung und der laufenden Betreuung und Beratung in Zypern stehen.

    Non-Dom Zypern



    Darüber hinaus informieren wir Sie, gemeinsam mit unseren ortsansässigen Partnern, über Miet- und Kaufpreise vor Ort, sind Ihnen bei der Suche nach einer geeigneten Immobile behilflich und stehen Ihnen auch zur Seite, wenn es um Schule und Bildung, Sozialversicherungsfragen, allgemeine Versicherungsfragen, Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis und auch Steuerrecht geht.

    Die Ihnen gebotenen Leistungen werden stets individuell Ihrer persönlichen Bedürfnisse angepasst bzw. erweitert.

    Sollten Sie also nun mit dem Gedanken spielen, Ihren Wohnsitz nach Zypern zu verlagern, so bieten wir Ihnen in einem ersten Schritt ein kostenfreies und unverbindliches Beratungsgespräch an.

    Rechts- und Nutzungsvereinbarung

    Sämtliche durch Privacy Management GroupDWC-LLC (folgend auch PMG genannt) auf dieser Webseite zur Verfügung gestellten Inhalte dienen lediglich der Information des Nutzers. PMG, Autor / Herausgeber, ist stets bemüht, die dargestellten Informationsangebote mit Sorgfalt zu erstellen. PMG übernimmt jedoch ausdrücklich keine Gewähr oder gar Haftung hinsichtlich der Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder auch Verfügbarkeit. Sämtliche Inhalte stellen weder eine individuelle Empfehlung dar, noch sind Inhalte und Darstellungen als Einladung / Aufforderung / Angebot zur Handlung, Unterlassung, zum Kauf oder Verkauf zu verstehen. Alle Informationsangebote und Darstellungen auf dieser Webseite sind ausschließlich auf eine selbständige und unabhängige Entscheidung des Lesers orientiert und ersetzen nicht eine juristische bzw. steuerrechtliche Beratung.

    PMG weißt Sie ausdrücklich darauf hin, dass auch im Ausland erwirtschaftete Erträge in Ihrem Heimatland der Steuerpflicht unterliegen können. PMG übernimmt diesbezüglich keine Rechts- und Steuerberatung. Für die Erfüllung aller in- und ausländischen Steuerpflichten sind ausschließlich Sie verantwortlich. Bitte lassen Sie sich hinsichtlich ggf. bestehender Steuerpflichten durch einen Steuerberater oder auch Rechtsanwalt Ihres Vertrauens beraten.

    Es gelten unsere Rechts- und Nutzungshinweise, unsere Legal Details und die "Terms & Conditions", welche Sie bereits durch Nutzung dieser Webseite verbindlich anerkennen.

    Privacy Management GroupDWC-LLC, V.A.E. ©

    chat