• HOME
  • Standorte & Informationen
  • NON-EU-Standorte
    inkl. CFC-Management-Pakete
  • Panama
  • Seychellen
  • NON-EU-Standorte
    ohne Besteuerung auf Gesellschaftsebene
  • Kanada Ontario LP
  • USA Florida LLC
  • EU-Standorte
    Full-Service-Pakete
  • Zypern Gesellschaft (EU)
  • Zypern Holding
  • Organschaftsmodel Österreich
  • DBA - Steuervorteile
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • RAK Premium
  • RAK ICC (Offshore Company)
  • Holding Gesellschaft
  • Holding Gesellschaft gründen
  • Wohnsitzverlagerung
  • Zypern Non-Dom-Status
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • RAK Freezone
  • Freihandelszone Ras Al Khaimah
  • Sonstige Standorte
  • Hong Kong (akt. Informationen verfügbar)
  • Belize (akt. Informationen verfügbar)
  • St. Lucia (akt. Informationen verfügbar)
  • St. Vincent (akt. Informationen verfügbar)
  • Offshore Sitzverlagerung
  • Sitzverlagerung
  • Offshore Services & More
  • Bankkonten
  • Nominee-Service
  • Operative Agent
  • VAT-Antrag
  • Privacy Management Group
  • Über uns
  • Legal Details
  • Terms & Conditions
  • Kontakt
  • rak
    Firma Offshore TÜV Cyprus SO 9001:2015
    financial-times

    OFFSHORE FIRMA - EU-GESELLSCHAFT - FREE ZONE FIRMENGRÜNDUNG

    INKL. BANKKONTO

    Sie möchten eine Offshore Firma gründen, welche internationale CFC-Rules berücksichtigt und die nun geltenden Substanzanforderungen mittels sorgfältig ausgearbeiteter Management-Pakete erfüllt? Oder bevorzugen Sie eine Firmengründung in Zypern (EU), die Gründung einer LLC in Florida, eine Firmengründung in Kanada, Panama oder auch in den Vereinigten Arabischen Emiraten?

    Seit über zwei Jahrzehnten bietet Privacy Management Group die deutschsprachige Beratung und Betreuung in Bezug auf Wohnsitz- verlagerung, Non-Dom-Status, internationale Firmengründung und Banking-Service.

    Und dies selbstverständlich stets ohne versteckte Kosten, denn wir bieten, neben unseren kostenfreien Beratungsleistungen, Full-Service-Pakete zur Firmengründungen inklusive vollständiger Dokumentation, Full-Banking-Service, zertifiziert durch den TUV NORD gem. ISO 9001:2015, und einem lückenlosen Corporate-Kit für den sofortigen Einsatz Ihrer Gesellschaft.

    Bitte beachten Sie, dass die "einfache" Gründung einer Offshore Gesellschaft zukünftig nicht mehr den internationalen Anforderungen entspricht.

    33:40
    16:36
    Offshore Reform 2020
    Das sollten Sie unbedingt wissen,
    bevor Sie eine Offshore Firma gründen!

    Internationale Abkommen, spätestens jedoch die Androhung von Sanktionen, haben derweil selbst die prominentesten Offshore Staaten dazu gebracht, ihr nationales Steuer- und Gesellschaftsrecht den internationalen Standards anzupassen.

    Dies bedeutet für die Offshore Firma: Offshore Firmen und deren Strukturen, wie wir sie bisher kannten, gehören seit spätestens dem Jahre 2020 der Vergangenheit an.

    Die gute Nachricht jedoch ist: Diese Entwicklung bedeutet keinesfalls, dass auch die mit „Offshore Firmen“ traditionell verbunden Vorteile zwangsläufig verschwunden sind. Sie können Sie weiterhin nutzen! Nur eben an anderer Stelle, vielleicht auch in einem neuen Gewand oder unter einer neuen Bezeichnung - doch es gibt sie - jetzt und aller Wahrscheinlichkeit nach auch noch in Jahrzehnten.

    » Alle Firmenstandorte auf einen Blick «
    Was Sie unbedingt vor Gründung
    einer Offshore Firma wissen sollten!
    AKTUELL 2021
    PMG
    Einfach zuhören?
    1:07 Minuten
    PMG

    Welche Vorteile bietet die Offshore Gesellschaft auch noch HEUTE - … und … WO, …WANN …und für WEN kann sie von hohem Nutzen sein?
    In den letzten Jahren haben sich die Bedingungen für Auslands- und insbesondere Offshore Gesellschaften weltweit enorm verändert. Ausschlaggebender Grund hierfür - die OECD mit ihrem sogenannten Base Erosion and Profit Shifting Programm, kurz auch BEPS genannt.

    Praktisch über Nacht sahen sich diverse Staaten durch diese plötzlich dazu gezwungen, ihre von ausländischen Unternehmern sehr geschätzten, nationale Regelungen und Gesetze ändern zu müssen, um so der Verpflichtung zur Einführung einer Substanzpflicht für Unternehmen, deren Besteuerung und Transparenz umzusetzen.

    SELBST LESEN »
    2:20 Minuten

    Jedoch, und dies kann man zum heutigen Zeitpunkt sicherlich so feststellen, haben all diese Reformen nicht dazu führen können, das Konzept Offshore völlig verschwinden zu lassen - … und…. sie werden es wohl auch nie. Und obwohl fast alle klassischen Offshore Staaten sich von ihren traditionellen Vorteilen trennen mussten - da sonst Einträge auf diverse ‘Blacklists’ und somit wirtschaftliche Sanktionen drohten - bieten sie auch heute noch immer einigen Mehrwert.

    Die neuen 6 internationalen
    Top-Standorte auf einen Blick
    AKTUELL 2021
    PMG
    Audio abspielen
    2:41 Minuten
    PMG

    Die alt bekannten Vorteile von Offshore Firmen sind nicht verschwunden, sie bestehen weiterhin, nur andernorts und in ein einem neuen Gewand

    Aufgrund des weltweit fortschreitenden Niedergangs altbekannter Offshore Strukturen befinden sich schon heute zig tausende Unternehmer auf der Suche nach einem neuen, rechtssicheren und für sie natürlich möglichst attraktiven Firmenstandort.

    Frühzeitig die Zeichen der Zeit erkannt und bereits bestens auf den Wettbewerb um diese „neuen“ Unternehmer vorbereitet, kämpfen insbesondere diese 6 BIG-PLAYER um die Gunst von Unternehmern und Unternehmen.

    DIE ALT BEKANNTEN VORTEILE EINER OFFSHORE FIRMA sind NICHT verschwunden – SIE BESTEHEN WEITERHIN, zukünftig jedoch andernorts und in einem neuen Gewand.

    SELBST LESEN »
    5:30 Minuten

    Sich neu ansiedelnde Unternehmen stärken die nationale Wirtschaft im Lande und neu hinzuziehende Unternehmer erhöhen unter anderem die Einnahmen aus indirekten Steuern. Diese Chance lassen sich nun auch bedeutende Staaten nur äußerst ungern entgehen.

    Die alten Paradiese und Oasen, insbesondere die Kleinen unter ihnen, werden in haben bereits oder werden in absehbarer Zeit stark an Bedeutung verlieren, doch dies bedeutet nicht, dass auch die traditionell mit ihnen verbunden Vorteile verschwunden sind. Man findet sie weiterhin!, nur eben an anderer Stelle, vielleicht auch in einem neuen Gewand oder unter neuer Bezeichnung - doch es gibt sie – weiterhin - jetzt und aller Wahrscheinlichkeit nach auch noch in Jahrzehnten.

    Die neue Rechtssicherheit
    für internationale Gesellschaften
    AKTUELL 2021
    PMG
    Kapitel anhören
    1:06 Minuten
    PMG

    Auch wenn der Begriff „Offshore“ nicht mehr so ganz zutreffen mag – dessen Chancen, Möglichkeiten und Vorteile existieren auch weiterhin!
    Sein wir ehrlich - eine Gesellschaft, ausgestattet mit nur einem Briefkasten - der daneben hängende Briefkasten unter gleicher Adresse gehörte vielleicht sogar noch einem Unternehmen mit eher zwielichtigem Ruf - und dazu das immerwährende Gefühl, das Schicksal der eigenen Firma und ihres Vermögens stünden in Abhängigkeit vom „Gutdünken“ einer fernen Regierung oder auch Bank – richtig gute Stimmung konnte so doch nie wirklich aufkommen. Stattdessen gibt es heute beispielsweise Steuervorteile, an manchen Standorten sogar eine völlige Steuerfreiheit, auf Grundlage internationaler Vereinbarungen und nationaler Gesetze.

    SELBST LESEN »
    2:20 Minuten

    Die Einhaltung einiger neuer Spielregeln erhält nicht nur viele liebgewonnene Unternehmensvorteile, sondern sorgt gleichzeitig auch für internationale Anerkennung, mehr Rechtssicherheit und somit für wesentlich weniger Nachteile.

    Altbekannte Vorteile
    in neuen Gewändern
    AKTUELL 2021
    PMG
    Hörbuch starten
    2:59 Minuten
    PMG

    Beispiel: … Steuern

    Immer mehr Staaten bieten Unternehmen eine sogenannte Territorialbesteuerung. Diese bedeutet zwar nicht per se die umfassende Steuerfreiheit einer Gesellschaft, in der Praxis allerdings läuft es meist genau darauf hinaus.

    Damit ist übrigens das Instrument der Territorialbesteuerung, neben dem der Residenzbesteuerung, zum Mittel der ersten Wahl geworden – zumindest dann, wenn es darum geht, vorteilhafte Besteuerungsverfahren für Unternehmen im Lande zu schaffen.

    SELBST LESEN »
    6:00 Minuten

    Merke! Zwei Begriffe sind von enormer Wichtigkeit. Erstens, der Begriff „Territorialbesteuerung“ und Zweitens der der „Residenzbesteuerung“. Wenn Sie dann noch darauf achten, dass es sich bei einer Gesellschaft stets um eine juristische Person handelt und Sie, als Person, die sogenannte natürliche Person darstellen, sind Sie bereits recht gut gerüstet.

    Und noch etwas sollte Sie unbedingt wissen.

    Nicht jedes Land mit einer Territorialbesteuerung bietet die am Beispiel Panama aufgezeigten Vorteile. Es gibt also auch Hinsichtlich der Territorialbesteuerung, von Land zu Land, durchaus relevante Unterschiede.

    Und, auch dies sollen Sie bei der Planung Ihres Vorhabens nicht außer acht lassen - … es existiert mit dem EU-Mitgliedsstaat Zypern ein Standort in Europa, an dem Sie durch Wohnsitznahme und einem damit für Sie einhergehenden Non Dom Status, die Vorteile beider Instrumente, also der Territorialbesteuerung und der Residenzbesteuerung, für sich nutzen können. Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Webseite oder auch gern in einem kostenfreien Gespräch mit einem unserer Experten.

    Die neuen Spielregeln
    auf den Punkt gebracht
    AKTUELL 2021
    PMG
    Einfach zuhören?
    3:49 Minuten
    PMG

    Beispiel - … die wirtschaftliche Substanz von Unternehmen
    Den größten Aufruhr in jüngster Vergangenheit verursachten jedoch die verschärften und teils auch völlig neuen internationalen Regelungen zur wirtschaftlichen Mindestsubstanz von Unternehmen. Und das zu Recht! - denn sie waren es letztendlich auch, die im Wesentlichen den Umsturz des Offshore besiegelten.

    Aber was steckt genau dahinter?

    Es ist ganz einfach. Hierbei handelt es sich um die nun geltenden Mindestanforderungen an nahezu alle international ausgerichteten Unternehmen hinsichtlich ihrer Substanz – sprich, ihrer Verpflichtung zum Unterhalt einer lokalen Betriebsstätte, eines Geschäftsführers vor Ort und sogar, jedoch nicht grundsätzlich, die Beschäftigung von sozialversicherungspflichtigen Mitarbeitern.

    SELBST LESEN »
    7:40 Minuten

    Wenn Sie aus einem Land kommen, in denen strenge CFC-Rules herrschen, sind Sie bereits lange schon mit diesen Regelungen bestens vertraut. Doch für Offshore Unternehmen und Unternehmer, für die Steuern, Buchhaltung und Betriebsstätte bisher eher einen Alptraum als gelebte Realität darstellten, ist dies absolutes Neuland.

    Ein weiteres Beispiel wird alle eventuell noch bestehenden Unklarheiten diesbezüglich beseitigen:

    Fassen wir an dieser Stelle nochmals in aller Kürze zusammen.

    Die Einführung der CFC-Rules und der Substanzanforderungen an Unternehmen haben zur Folge, dass Offshore Firmen nach alter Struktur nicht mehr funktionsfähig sind. JA, sie werden leider noch immer von der Stange, meist über das Internet, angeboten - Tatsache aber ist:

    1. Die CFC-Rules und Substanzanforderungen besitzen im jeweilig nationalen Recht betroffener Staaten und gemäß OECD Vereinbarung internationale Gültigkeit.

    2. Es bedarf in jedem Fall vor Gründung einer individuellen Beratung durch einen erfahrenen Experten, - denn die Frage aller Fragen lautet nun Neuerdings nun nicht mehr, welche Gründung ist am kostengünstigsten und geht am schnellsten, sondern … passen Firmenstandort, der Geschäftszweck meiner Gesellschaft und mein derzeitig steuerlicher Wohnsitz zusammen. Harmonisieren diese unter Berücksichtigung aller neuen Parameter nicht, ist im nächsten Schritt zu klären, welche Alternativen sich bieten.

    Und das sollten Sie erfahrenen Spezialisten überlassen!

    Keine Regel ohne Ausnahme
    AKTUELL 2021
    PMG
    Einfach zuhören?
    2:29 Minuten
    PMG

    Eine geschickte Kombination aus Firmenstandort und steuerlichem Wohnsitz bietet Ihnen zukünftig ungeahnte Chancen und Vorteile!
    Ursprünglich wollten weltweit nahezu alle Staaten - natürlich bis auf die üblichen Verweigerer wie beispielsweise Nord-Korea – die CFC-Rules in strenges nationales Recht überführen. Doch da jedes Land bei seiner Umsetzung in nationales Recht einen gewissen Spielraum hatte, formulierte so mancher Staat seine neuen gesetzlichen Vorgaben dann doch etwas laxer, als zunächst angekündigt. Resultat: „Während die kleinen Oasen nun nach und nach verschwinden, übernehmen andere das Geschäft, wie man am Beispiel der USA, Panamas, der Seychellen, Kanadas – und - nicht zu vergessen… des EU-Mittelmeerstaat Zypern deutlich erkennen kann“.

    SELBST LESEN »
    5:00 Minuten

    Zypern hat die internationalen CFC-Rules ausgesprochen unternehmerfreundlich in nationales Recht umgesetzt und zudem auf Kaptalgesellschaften beschränkt, was bedeutet, dass in Zypern residente Privatpersonen nicht von diesen neuen Regelungen betroffen sind.

    Außerdem bietet Zypern, insbesondere natürlichen und juristischen Personen aus europäischen Herkunftsländern, die vorteilhafte Möglichkeit, ein Unternehmen in Zypern zu gründen und darüber hinaus von den Vorteilen einer Wohnsitzverlagerung mit Non Dom Status zu partizipieren.

    Einige Vorteile:

    • Dividenden, also Gewinne aus Kapitalgesellschaften können völlig steuerfrei vereinnahmt werden und dies ganz unabhängig davon, ob ihr Unternehmen seinen Sitz in Zypern oder einem anderen Land unterhält.
    • Außerdem…, in Zypern gilt nicht die übliche 183-Tage-Regelung zur Feststellung des steuerlichen Wohnsitzes, sondern eine einfache 60-Tage-Regel und
    • eine niedrige Körperschaftssteuer von nur 12,5%, keine Gewerbesteuern und viele Vorteile mehr zeigen, … es hat sich in den letzten Monaten und Jahren zwar viel verändert, doch weniger lukrativ oder interessant ist es dadurch nicht geworden.
    Die neuen Strategien
    für internationale Unternehmer
    AKTUELL 2021
    PMG
    Einfach zuhören?
    2:25 Minuten
    PMG

    Und was hat sich sonst noch verändert?
    Neben geringen Steuern lag der primäre Reiz von Offshore Gesellschaften in deren meist nur geringen bürokratischen Pflichten. So gab es in der Regel kaum Buchhaltungs- oder gar Bilanzierungsvorschriften, die Pflicht zur Abgabe eines jährlichen Reportes war weitgehend unbekannt. Diese Zeiten sind durch jedoch die internationalen Abkommen nun vorbei, ohne geht es nicht mehr – zumindest nicht dann, wenn der Firmensitz sich außerhalb Nord-Koreas befinden soll

    SELBST LESEN »
    4:50 Minuten

    Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Nachbar oder auch Mitbewerber öffentlich einsehen kann, dass Sie an Firma XY beteiligt sind, bedienen Sie sich einfach und sicher eines Nominee-Sharholders. Und soll ein unberechtigter Dritte darüber hinaus auch nicht den tatsächlichen Geschäftsführer Ihrer Gesellschaft feststellen können, stehen Ihnen in manchen Ländern Nominee-Directoren zur Verfügung. Wer hingegen eine völlige Anonymität sucht, um „krumme Dinger“ zu drehen, ist bei uns eh an der falschen Adresse.

    Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit, um sich mit einem unserer erfahrenen Experten über Ihr Vorhaben auszutauschen. Und da wir von unserem Angebot und unserer Leistung vollkommen überzeugt sind garantieren wir Ihnen, das Gespräch mit einem unserer Experten ist für Sie vollkommen kostenfrei. Wir freuen uns auf Sie!

    Hinweis

    Um eine Individual Taxpayer Identification Number (ITIN) zu beantragen, benötigen Sie ein Büro. Bitte wählen Sie mindestens das Basis-Office-Paket aus.

    OK

    Hinweis

    Um ein US Bankkonto zu beantragen, benötigen Sie ein Büro. Bitte wählen Sie mindestens das Basis-Office-Paket aus.

    OK

    Wichtige Information!

    Die Beantragung eines Investor- bzw. Mitarbeiter-Visa ist bei Einsatz eines Nominee-Shareholders leider nicht möglich.

    OK

    Wichtige Information!

    Durch den Einsatz eines Nominee-Shareholders ist die Eröffnung eines Gesellschaftskontos innerhalb der Vereinigte Arabische Emirate leider nicht möglich. Eine Alternative bietet u.a. unser International Banking-Service. Ebenfalls möchten wir darauf hinweisen, dass die Beantragung eines Investor- bzw. Mitarbeiter-Visa bei Einsatz eines Nominee-Shareholders leider nicht möglich.

    OK

    Durch den Einsatz eines Nominee-Shareholders ist die Eröffnung eines Gesellschaftskontos innerhalb der Vereinigte Arabische Emirate leider nicht möglich. Eine Alternative bietet u.a. unser International Banking-Service. Ebenfalls möchten wir darauf hinweisen, dass die Beantragung eines Investor- bzw. Mitarbeiter-Visa bei Einsatz eines Nominee-Shareholders leider nicht möglich.

    OK

    Wichtige Information!

    Die Eröffnung eines Gesellschaftskontos innerhalb der Vereinigten Arabischen Emirate ist ohne Vorlage eines Investor-Visa leider nicht möglich. Eine Alternative bietet u.a. unser International Banking-Service.

    OK

    Wichtige Information!

    Nur in Verbindung mit einem Management-Paket möglich!

    OK

    Rechtliche Hinweise

    Privacy Management GroupFZ-LLC prüft und aktualisiert regelmäßig die Informationen auf ihren Webseiten. Trotz aller Sorgfalt können sich Sachverhalte inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Webseiten, auf die mittels Hyperlinks verwiesen wird. Privacy Management GroupFZ-LLC ist für den Inhalt der Webseiten, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Darüber hinaus behält sich Privacy Management GroupFZ-LLC das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Inhalte vorzunehmen. Neben einem inhaltlichen und strukturellen Urheberschutz der Privacy Management GroupFZ-LLC Webseiten, ist die Vervielfältigung von Informationen oder Dateien, insbesondere die Verwendung von Texten, Textauszügen und Bildmaterial ohne eine vorherige schriftliche Zustimmung der Privacy Management GroupFZ-LLC untersagt.

    Sämtliche Inhalte auf den Webseiten der Privacy Management GroupFZ-LLC stellen weder eine individuelle Empfehlung dar, noch sind sie als Aufforderung zu einer bestimmten Handlung, zu einer Unterlassung oder einem Kauf zu verstehen. Privacy Management GroupFZ-LLC weist zudem ausdrücklich darauf hin, dass Sie sich, insbesondere auch bei grenzüberschreitenden Sachverhalten, durch versierte Steuerberater oder auch Rechtsanwälte beraten lassen sollten. Grundsätzlich gilt, dass Ihre im in und Ausland erwirtschafteten Einkünfte einer Steuerpflicht unterliegen können. Für die ordnungsgemäße Erfüllung aller steuerlicher Pflichten, ob im In-oder auch Ausland, sind ausschließlich Sie verantwortlich. Eine Haftung der Privacy Management GroupFZ-LLC ist in jedem Fall ausgeschlossen. Es gelten darüber hinaus unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (General Terms & Conditions), sowie unsere Datenschutzbestimmungen und Legal Details.

    Die VAE haben Doppelbesteuerungsabkommen mit einer Reihe von Staaten. Die RAK Freezone Gesellschaft wird als reguläre Gesellschaft betrachtet und kann daher problemlos internationale Geschäfte tätigen. DBA bestehen mit folgenden Staaten:

    Österreich
    Weißrussland
    Belgien
    Kanada
    China
    Tschechische Republik
    Ägypten
    Finnland
    Frankreich
    Deutschland
    Indien
    Indonesien
    Italien
    Libanon
    Malaysia
    Malta
    Marokko
    Neuseeland
    Pakistan
    Polen
    Rumänien
    Singapur
    Sudan
    Thailand
    Tunesien
    Türkei
    Ukraine
      Hong Kong

    Offshore Firmengründung inkl. Bankkonto

    Hong Kong Limited

    Bewertung des Standortes:

    Hongkong ist durch die Einführung internationaler Substanzanforderungen in eine Zwickmühle geraten. Einerseits benötigt eine grenzüberschreitend tätige Hongkong Gesellschaft in der Regel nun u.a. den Nachweis einer Betriebsstätte und Geschäftsführung vor Ort, andererseits lösen jedoch genau diese Merkmale eine generelle Steuerpflicht der Gesellschaft in Hongkong aus. Die Erfüllung von Substanzanforderungen wird insbesondere stets dann erforderlich sein, sobald eine Hongkong Gesellschaft Geschäfte mit Kunden / Geschäftspartnern aus Staaten betreiben möchte, deren nationale CFC-Rules und Substanzanforderungen an Auslandsgesellschaften dies vorsehen. Aus diesem Grunde können wir den Standort Hongkong derzeit nicht generell empfehlen. Alternativen stellen beispielsweise die Seychellen, Panama und Zypern (EU) dar.

    video-page
      Belize

    Offshore Firmengründung inkl. Bankkonto

    Belize Offshore

    Bewertung des Standorts:

    Der Standort Belize gehörte lange Jahre zu den Top-Standorten im internationalen Offshore. Leider konnte sich die amtierende Regierung bislang noch nicht darauf verständigen (Stand 06.2019), in welcher Form man auf die Empfehlungen der OECD, die CFC-Rules und die internationalen Substanzvorschriften reagieren möchte.

    Sobald uns gesicherte Informationen vorliegen, die ein Angebot des Standortes Belize sinnvoll erscheinen lassen, werden wir diese Jurisdiktion wieder in unser Programm aufnehmen. Alternativen: Panama, Seychellen, Zypern, Kanada und die USA.

    video-page
      St. Lucia

    Offshore Firmengründung inkl. Bankkonto

    St. Lucia Offshore

    Bewertung des Standorts:

    St. Lucia könnte schon in absehbarer Zeit wieder zu einem interessanten Standort werden. Derzeit jedoch, Stand 07.2019, liegen uns noch keine abschließenden Informationen vor, auf deren Grundlage wir Ihnen ein attraktives Angebot unterbreiten können.

    Alternativen bieten, je nach Vorhaben, die Seychellen, Kanada, Panama und Zypern.

    video-page
      St. Vincent

    Offshore Firmengründung inkl. Bankkonto

    St. Vincent Offshore

    Bewertung des Standortes:

    Ob der Standort St. Vincent seine neuen Regelungen hinsichtlich nationaler CFC-Rules, Steuergesetzgebung und Substanz tatsächlich so beibehält, erscheint uns eher fraglich. Immerhin gehörte St. Vincent in der Vergangenheit zu den weltweit besonders attraktiven Offshore Standorten mit enorm hoher Nachfrage.

    Wir werden die weiteren Entwicklungen hier sehr genau im Auge behalten und, sollte St. Vincent noch positiv erscheinende Änderungen vornehmen, eine Wiedereinfügung des Angebotes überdenken. Alternativen: Seychellen, Panama und Zypern (EU)

    video-page
    CFC-Management-Services

    Die Besteuerung von Gesellschaften folgt international i.d.R. dem Prinzip der Entscheidungsgewalt. Die Gesellschaft ist danach (zumindest auch) dort steuerpflichtig, wo Management und Kontrolle ausgeübt werden. Die meisten Staaten gehen dabei davon aus, dass dies immer dort ist, wo der/die Geschäftsführer ihren Wohnsitz unterhalten.

    Bei einem Wohnsitz außerhalb Panamas ist es daher in der Regel sinnvoll, zumindest lokale Geschäftsführer/Directoren vor Ort in Panama einzusetzen. Wie weitreichend die Kompetenzen dieser sogenannten Nominee-Directoren sind, kann individuell, nach den persönlichen Vorstellungen und den gesetzlichen Vorgaben bestimmt werden.

    Darüber hinaus ist in den meisten Fällen mindestens eine ausländische Geschäftsanschrift oder sogar eine ausländische Betriebsstätte erforderlich. Hierzu bieten wir entsprechende Pakete an, mit denen dies nachgewiesen werden kann.

    Hinweis: Wünschen statt dem Einsatz von Nominee-Directoren die Anstellung eines lokalen Managing-Directors, so ist auch dies selbstverständlich möglich. Über die einmaligen und laufenden Kosten informieren wir Sie gern auf Anfrage!

    CFC-Management-Services

    Die Besteuerung von Gesellschaften folgt international i.d.R. dem Prinzip der Entscheidungsgewalt. Die Gesellschaft ist danach (zumindest auch) dort steuerpflichtig, wo Management und Kontrolle ausgeübt werden. Die meisten Staaten gehen dabei davon aus, dass dies immer dort ist, wo der/die Geschäftsführer ihren Wohnsitz unterhalten.

    Bei einem Wohnsitz außerhalb der Seychellen ist es daher in der Regel sinnvoll, zumindest lokale Geschäftsführer/Directoren vor Ort in Seychellen einzusetzen. Wie weitreichend die Kompetenzen dieser sogenannten Nominee-Directoren sind, kann individuell, nach den persönlichen Vorstellungen und den gesetzlichen Vorgaben bestimmt werden.

    Darüber hinaus ist in den meisten Fällen mindestens eine ausländische Geschäftsanschrift oder sogar eine ausländische Betriebsstätte erforderlich. Hierzu bieten wir entsprechende Pakete an, mit denen dies nachgewiesen werden kann.

    Hinweis: Wünschen statt dem Einsatz von Nominee-Directoren die Anstellung eines lokalen Managing-Directors, so ist auch dies selbstverständlich möglich. Über die einmaligen und laufenden Kosten informieren wir Sie gern auf Anfrage!

    CFC-Management-Services

    Die Besteuerung von Gesellschaften folgt international i.d.R. dem Prinzip des "Ortes der Entscheidungsgewalt". Danach ist die Gesellschaft (zumindest auch) in dem Land steuerpflichtig, von welchem aus das Management der Gesellschaft und deren Kontrolle ausgeübt werden. Die meisten Staaten gehen übrigens grundsätzlich davon aus, dass dies stets der Ort ist, an dem der/die Geschäftsführer ihren Wohnsitz unterhalten.

    Sollten Sie trotz Investor-Visa nicht beabsichtigen, die Position des lokalen Geschäftsführers/Directors vor Ort ausüben zu wollen, so können wir Ihnen einen entsprechenden Treuhänder-Service bieten, welcher diese Position für Sie übernimmt - Nominee ist eine natürliche Person mit Wohnsitz in den VAE. Ähnlich verhält es sich, sollten Sie nicht offiziell als Shareholder Ihrer Freezone-Company in RAK in Erscheinung treten wollen, denn auch in diesem Fall können wir, durch den Einsatz einer entsprechend geeigneten Nominee-Gesellschaft, Ihren Wünschen entsprechen. Lassen Sie uns darüber sprechen, wir sind gern für Sie da!

    CFC-Management-Pakete

    Die internationalen CFC-Rules sind insbesondere dann von enormer Bedeutung, wenn die Panama Gesellschaft bspw. Rechnungen an im Ausland ansässige Unternehmen versenden möchte.

    Jedes Land hat die CFC-Rules national und individuell umgesetzt und stellt somit unterschiedliche Ansprüche an die Substanz und Struktur einer Auslandsgesellschaft. Zum Wohle Ihrer Kunden, Geschäfts- und Vertragspartner und mit dem Ziel diese nicht, beispielsweise durch die "Aberkennung von Betriebsausgaben" im Sitzstaat, zu verlieren, sollten Sie Ihre Gesellschaft den internationalen Vorgaben anpassen. Hierbei unterstützen Sie unsere Management-Pakete.

    CFC-Management-Pakete

    Die internationalen CFC-Rules sind insbesondere dann von enormer Bedeutung, wenn die Seychellen Gesellschaft bspw. Rechnungen an im Ausland ansässige Unternehmen versenden möchte.

    Jedes Land hat die CFC-Rules national und individuell umgesetzt und stellt somit unterschiedliche Ansprüche an die Substanz und Struktur einer Auslandsgesellschaft. Zum Wohle Ihrer Kunden, Geschäfts- und Vertragspartner und damit Sie diese nicht, beispielsweise durch die "Aberkennung von Betriebsausgaben" im Sitzstaat verlieren, sollten Sie Ihre Gesellschaft den internationalen Vorgaben anpassen. Hierbei unterstützen Sie unsere Management-Pakete.

    Jahresgebühren erstmals nach Ablauf von 12 Monaten

    Die Fälligkeit der Jahresgebühren entsteht erstmals 12 Monate nach Gründung Ihrer Gesellschaft in Panama. In den darauf folgenden Jahren entsteht eine Zahlungsfälligkeit jeweils im Rythmus von vollen 12 Monaten.

    Beispiel: Sie gründen am 14.07.2019 eine Gesellschaft in Panama. Die Gründungsgebühren beinhalten, mit Ausnahme der Gebühren für Wahlleistungen, bereits die gesamten ersten Jahreskosten. Nach Ablauf von 12 Monaten, spätestens folglich zum 14.07.2020, werden die Jahresgebühren Ihrer Panama Gesellschaft zur Zahlung fällig (zzgl. der gewünschten Wahlleistungen). Und so wiederholt sich die Fälligkeit in jedem der folgenden Jahre jeweils spätestens zum 14.Juli.

    Verlängerung / Jahresverwaltungsgebühr pro 12 Monate USD 740.00
    Registered Agent pro 12 Monate USD 245.00
    Registered Office pro 12 Monate USD 245.00
    Corporate Franchise Fees pro 12 Monate USD 300.00
    pro 12 Monate
    Jahresgebühren erstmals nach Ablauf von 12 Monaten

    Die Fälligkeit der Jahresgebühren entsteht erstmals 12 Monate nach Gründung Ihrer Gesellschaft in den Seychellen. In den darauf folgenden Jahren entsteht eine Zahlungsfälligkeit jeweils im Rythmus von vollen 12 Monaten.

    Beispiel: Sie gründen am 14.07.2019 eine Gesellschaft in den Seychellen. Die Gründungsgebühren beinhalten, mit Ausnahme der Gebühren für Wahlleistungen, bereits die gesamten ersten Jahreskosten. Nach Ablauf von 12 Monaten, spätestens folglich zum 14.07.2020, werden die Jahresgebühren Ihrer Seychellen Gesellschaft zur Zahlung fällig (zzgl. der gewünschten Wahlleistungen). Und so wiederholt sich die Fälligkeit in jedem der folgenden Jahre jeweils spätestens zum 14.Juli.

    Verlängerung / Jahresverwaltungsgebühr pro 12 Monate USD 190.00
    Registered Agent pro 12 Monate USD 210.00
    Registered Office pro 12 Monate USD 210.00
    Corporate Franchise Fees pro 12 Monate USD 190.00
    pro 12 Monate
    chat